StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 WE WERE ONE AND NOTHING WILL KEEP US APART.

Nach unten 
AutorNachricht
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 25


BeitragThema: WE WERE ONE AND NOTHING WILL KEEP US APART.   So Dez 23, 2012 10:10 pm

"Walk with me through the world..."

ES SUCHT: LOONA BAKER
WAY TO OLD| ORIGINAL | SINGLE | TAYLOR MOMSEN

Ich bin ein verschlossener Mensch,denn ich versuche ihr Geheimnis eben genau als das zu wahren.Genau aus dem Grund vertraue ich auch keinem außer mir selbst.Möglicherweise sieht man es mir nicht an,aber ich bin sehr verletztlich.Dies überspiele ich allerdings zum größten Teil.Ich versuche though zu sein und immer mein Pokerface beizubehalten und deswegen werden wohl sicherlich viele von mir behaupten ich sei eingebildet.Meine Probleme breite ich nicht der ganzen Menschheit aus,ich trage mein Päckchen gerne für mich selbst und lasse mir da von keinem rein reden.Ich bin ziemlich temperamentvoll und wenn man was Falsches zu mir sagt,dann kann es leicht passieren,dass ich total austicke und das ist weder gut für die Person,die mich nervt als auch für mich,denn ich brauche lange um mich zu beruhigen.

GESUCHT WIRD:ALEX(ANDER)ANDREWS
500-800 YEARS OLD| VAMPIR | ÜBERZEUGTER SINGLE | CHACE CRAWFORD

Alex ist ein ziemlicher Wirrkopf.Er würde seinen Kopf vergessen wenn er nicht angewachsen wäre.Aber genau das macht ihn zu dem lustigen Zeitgenossen,den so gut wie jeder mag,der ihn richtig kennt.Aber im Prinzip ist das alles nur Fassade.Klar,Alex ist ein bisschen verrückt aber er ist unsicher und sein Selbstbewusstsein ist nicht gerade das Größte.Dennoch ist er ein Casanova,einfach aus dem Grund weil dadurch sein Ego gepusht wird und er sich besser fühlt.Mit Problemen geht er leichtfertig um,er versucht immer alles unter den Tisch zu schieben,aber das geht eben nur solang,bis sie ihn schließlich einholen und dann kann er sich nur an eine Person wenden.

DIE VERGANGENHEIT

Alex ist Loonas Abkömmling.Sie hat ihn verwandelt als sie eine Zeit lang in England unterwegs war.Normalerweise tut Loona sowas nicht,es liegt ihr nichts daran die Masse an Vampiren zu vergrößern,doch Alex,bei ihm war es etwas anderes.Sie hatte den jungen Burschen sofort ins Herz geschlossen,denn er konnte ihr immer ein Lächeln ins Gesicht zaubern,egal wie schlecht es ihr ging.Es entwickelte sich etwas zwischen den Beiden,was man Chemie nennen konnte.Ein unglaublich festes Band,welches Loona schließlich in Gefahr brachte,als sie ihm erzählte was sie war.Doch zu ihrer Überraschung rannte er nicht weg,nein.Er bat sie darum,ihn zu einem ihrer Art zu machen,er wollte ein Vampir sein,ein ewiges Leben führen,sein verteufeltes Leben hinter sich lassen.Nach langem Überlegen stimmte Loona zu und so waren die Beiden eine lange Zeit unzertrennlich.Aus der rein auf freundschaftlicher Basis bestehenden Beziehung wurde mehr.Liebe war es nicht,so konnte man es nicht nennen.Es war eine Abhängigkeit voneinander,die beide genossen.Warum sich ihre Wege trennten?Ganz einfach.Loona wusste,dass Alex niemals selbstständig werden würde,es nicht schaffen würde wenn sie denn mal weg war.Also ging sie,allerdings nicht ohne ihm zu verdeutlichen,dass er immer kommen konnte wenn er es nicht schaffte.

DIE ZUKUNFT

Alex wird mit einer Menge Probleme nach Mystic Falls kommen.Er hat Schulden und eine Menge Leute am Hals,die ihm nichts Gutes wollen.Loona hatte ihm damals gesagt,wenn er sie brauche wäre sie da und deswegen hatte er sich bei ihr gemeldet und war auf ihre Aufforderung nach Mystic Falls gekommen.Anfangs hat er zwar noch ein bisschen Bammel vor dem Treffen mit ihr,schließlich ist es schon 100 Jahre her,aber er kann einfach nicht anders und steht deswegen eines Tages vor ihrer Türe.Die Verbindung,die die Beiden haben ist nicht verschwunden und selbstverständlich bleibt die Anziehung die beide aufeinander haben bestehen,aber sie wird unter den Teppich gekehrt,denn es gibt Wichtigeres.Loona wird Alex helfen seine Probleme zu lösen und ihn vorerst bitten in der Stadt zu bleiben,in ihrer Nähe einfach nur damit sie sicher sein konnte,dass er in Ordnung war.

UND SONST SO...

Sowohl Name,als auch Alter können geändert werden,Rasse nicht,was wohl klar ist weil sonst die ganze Story nicht mehr passen würde.Bei der Ava-Person bin ich offen für andere Vorschläge,wäre aber relativ froh mit Chace.Ich wünsche mir einen aktiven Poster,der selbstverständlich nicht fest mit dem Chara an Loona gebunden ist.Er lebt sein eigenes Leben in der Stadt und trifft dort Leute.Ich bin nicht auf ein Pairing aus,die beiden sind gute Freunde,möglicherweise mit Bonusleistungen,aber nicht mehr.Die Zeichenlänge meiner Posts ist unterschiedlich,also erwarte ich auch nicht viel.Es soll lediglich möglich für mich sein,auch auf Aktionen reagieren zu können und Gedankengänge nachvollziehen zu können.

"...through dark"
TEMPLATE BY ANKA:
TCP
-
EEF
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
WE WERE ONE AND NOTHING WILL KEEP US APART.
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: ARCHIV-
Gehe zu: